Wir setzen Cookies ein, um unseren Internetauftritt bestmöglich auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Sie geben uns Ihre Einwilligung hierzu, indem Sie auf ‚Ich stimme zu‘ klicken. Weitere Informationen zu unserer Cookie-Nutzung finden Sie in unseren Datenschutz-Bestimmungen.

ICH STIMME ZU
WEITERE INFORMATIONEN

To personalize content and the user experience on our website, we use cookies. You give us your permission to do so, by clicking on the “I agree” button. Learn more about Cookies in our Privacy Policy.

I AGREE
LEARN MORE
IHRE COOKIE-EINSTELLUNGEN
ERFORDERLICHE COOKIES

Diese sogenannten „Session-Cookies“ sind für die Kernfunktionen der Webseite erforderlich und werden automatisch aktiviert, wenn Sie diese Webseite nutzen. Zudem tragen sie zur sicheren und vorschriftsmäßigen Nutzung der Seite bei.

FUNKTIONALE COOKIES

Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse der Webseitenutzung, damit wir deren Leistung messen und verbessern können und die Inhalte den Nutzeranforderungen anpassen können. Das Deaktivieren dieser Cookies könnte zu einem schlechteren Nutzererlebnis führen.

PRÄFERENZEN SICHERN
Sie können die Einstellungen jederzeit unter „Cookie-Einstellungen“ ändern. Diese sowie detaillierte Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Bestimmungen.
YOUR COOKIE-SETTINGS
REQUIRED COOKIES

These so-called „session cookies“ are required for the core functions of the website and are automatically activated when you use this website. They also contribute to the safe and correct use of the site.

FUNCTIONAL COOKIES

These cookies enable us to analyse website usage so that we can measure and improve its performance and adapt its content to user requirements. Deactivating these cookies could reduce the user experience.

SAVE PREFERENCES
You can change the settings at any time under "Cookie settings". Detailed information can be found in our Privacy Policy.

WIR SIND NUR EINE NACHRICHT ENTFERNT!

Wenn du Fragen zu unserem Programm hast, komm´gerne auf uns zu!

Wann startet das Programm?

Das Programm startet am 7. September 2020.

An wen richtet sich das Programm?

Du hast die Schule erfolgreich abgeschlossen und strebst ein Studium im Bereich MINT an?

Du bist fertig mit dem Abitur oder der Ausbildung und möchtest studieren, und weißt, dass dein Interesse und Können im Studienbereich MINT - Mathematik-Informatik-Naturwissenschaft-Technik (englisch STEM) liegt. Welches Fach genau du studieren möchtest, kannst du jedoch noch nicht festlegen? Unser genau auf diese Problematik abgestimmtes Programm hilft dir dabei, dich im akademischen MINT Bereich zu orientieren, mehrere Fächer kennenzulernen und Wissen zu vertiefen, um eine solide und sichere Wahl für deine Zukunft zu treffen und einen optimalen und erfolgreichen Start in das Unileben zu ermöglichen.

Oder du weißt bereits welches Fach du studieren möchtest, fühlst dich aber in einigen Bereichen noch unsicher? Oder wurde dein angestrebtes Auslandsstudium aufgrund der Pandemie abgesagt?

Unser Programm bereitet dich ideal auf die akademischen fachlichen und sprachlichen Anforderungen vor und schließt damit die Lücke zwischen schulischem Wissen und akademischem Niveau –  die Kluft ist oft größer als geahnt – das zeigt die Abbruchquote in MINT Studiengängen an den Universitäten im In-und Ausland.

In welcher Sprache wird unterrichtet?

Aufgrund der Bedeutung der englischen Sprache in den naturwissenschaftlichen und technischen Berufen werden die meisten Kurse auf Englisch angeboten bzw. – je nach Englisch-Level der Teilnehmer – werden allmählich mehr und mehr Programmeinheiten auf Englisch absolviert.

Auch wenn du ein Studium im englischsprachigen Ausland anstrebst, profitierst du sehr von unserem bilingualen Programm und den Lehrkräften aus dem Englisch-sprachigem Ausland.

Was sind die Voraussetzungen für die Teilnahme?

Um an dem Programm teilzunehmen, musst du eine abgeschlossene gymnasiale Schulbildung haben (Abitur, Fachabitur, IB oder ein vergleichbarer Abschluss, der für ein Studium an einer Universität qualifiziert) oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit Studienberechtigung erforderlich. Ebenso erwarten wir fortgeschrittene Kenntnis der englischen Sprache (Selbsteinschätzung) des Level B1/B2. 

Muss ich Englisch auf muttersprachlichem Niveau beherrschen?

Nein. Jedoch erwarten wir fortgeschrittene Kenntnis der englischen Sprache (Selbsteinschätzung) des Level B1/B2. Das entspricht dem Level, welches du hast, wenn du Englisch bis zum Ende der Sekundarstufe hattest, wenn auch nur im Grundkurs. Leistungskurslevel ist B2/C1.

Zu den Pflichtmodulen zählt auch ein Englischkurs, der dich fit macht, Präsentationen und Referate auf Englisch zu halten.

Müssen Prüfungen absolviert werden?

Die Bewertung deines Lernerfolges wird durch folgende Instrumente durchgeführt:

Bewertete Aufgaben

Laborprotokolle

Praktikumsberichte und Präsentation

Examen

Erhalte ich zum Abschluss ein Zertifikat?

Ja. Wenn du mindestens zu 85% des Unterrichts anwesend gewesen bist. Ebenso erhältst du ein persönliches Empfehlungsschreiben, welches deine Interessen und Stärken widerspiegelt.

Kann ich im Rahmen des Programms Praktika absolvieren?

Ja. Als angehende*r Student*in wirst du auf zwei akademische Praktika (jeweils 1-2 Wochen) bei Partner-Universitäten oder Wissenschaftsinstituten sowie auf ein Betriebspraktikum (einen Monat, vorzugsweise im Ausland) vorbereitet. 

Gibt es Ferien?

Ja. Die Oster- und Herbstferien sollen für Praktika genutzt werden. Weihnachtsferien finden regulär  statt.

Wie wird sichergestellt, dass die COVID 19 Hygienevorschriften eingehalten werden?

Wir haben verschiedene Maßnahmen implementiert, die die geforderten Abstände und die Hygiene einhalten sollen. Den zugrunde liegenden Hygieneplan geben wir allen Schülern und Schülerinnen, Eltern und Besuchern zur Kenntnis, da wir auch die Zutritte zu unseren Gebäuden stark reglementieren müssen. 

Was passiert bei einer zweiten „Coronawelle“?

Wir sind technisch auf eine „zweite Welle“ vorbereitet, sodass wir dich auch digital optimal auf dein Studium vorbereiten können. Laboreinheiten und Praktika werden entsprechend angepasst oder – wenn nötig – verschoben und nachgeholt.

 

 

Du hast noch weitere Fragen?

Bei organisatorischen Fragen rund um´s Programm, ruf´uns gerne unter dieser Nummer an:

T +49 6171 206 02 70
 

Du hast inhaltliche Fragen zu unserem Programm? 

Gerne geben dir Dr. Audrey Schollier (Audrey.schollier@phorms.de) und  Dr. Marion Lohrum (Marion.lohrum@phorms.de) Antworten. 

 

Phorms Taunus Campus
Waldstraße 91
61449 Steinbach/Taunus